Mia-Pictures, deine Hochzeitsreportage

Zu den Steckbrieflichen Daten kann ich Euch soviel verraten: 

Ich heisse Michaela, bin verheiratet, habe zwei tolle Kinder und bin Jahrgang 84. 

Natürlich könnte ich Euch jetzt erzählen wann ich meine erste Kamera in den Händen hielt wieviele unglaublich tolle Kurse & Workshops ich besucht habe und mit welcher tollen Kamera ich fotografiere..doch ganz ehrlich, interessiert Euch das? Wahrscheinlich kaum und ich muss gestehen ich könnte mich wohl auch nicht mehr daran erinnern wann ich mein erstes Bild geschossen habe.

Aber was ich weiss ist, dass die Fotografie keine Entscheidung von mir war, ich hatte irgendwie gar keine andere Wahl als Fotografin zu werden. Das hört sich jetzt komisch an für Euch? Kann ich verstehen.

Am Besten kann man diese Leidenschaft mit der Liebe vergleichen, Du wählst deinen Partner nicht weil er ganz gut aussieht, du wählst ihn nicht (hoffentlich nicht) weil er dir Geld verspricht..du wählst ihn weil du gar keine andere Wahl zu haben scheinst, weil sich gar nicht die Frage stellt ..dein weiteres Leben ohne ihn zu verbringen? Diese Frage möchtest du dir gar nicht stellen und würdest du auch nie.. es muss ganz einfach genau so sein, dass ihr für immer Euch gehört... so verhält es sich mit meinem Herz für meine Bilder und meine Beruf..ich stelle mir gar nicht die Frage ob ich Fotografin sein möchte, ich bin es. Mit allen Vorzügen, wunderschönen Momenten aber auch langen Abenden und Nächten am Computer, mit den Wochenenden unterwegs und einem Auge immer am Sucher. Ich liebe ganz einfach das was ich tue. 

 

Ob Ich zu Euch passe? Passt Ihr zu mir? 

Mein Ziel ist es Euch Bilder zu erstellen die Euer Herz an diesem Hochzeitstag zeigen, die Eure Liebe zeigen und feiern. Und ich spreche hier nicht von den klassischen Bildern wie Ringtausch, Einmarsch in die Kirche und Gruppenbilder...natürlich diese Bilder gehören dazu, aber es sind nicht die Bilder für die Ihr mich buchen solltet,  das sind nicht die Bilder die Euer Herz zeigen..sondern es sind die Bilder von den versteckten Momenten, einer Berührung, eines Lachens und der Chemie zwischen zwei Menschen die sich das Ja Wort geben wollen im Gedanken den Rest des Lebens gar nicht mehr ohne diesen Menschen verbringen zu wollen. 

So arbeite ich...

Grundsätzlich arbeite ich alleine an Hochzeiten, ich kann mich so voll und ganz auf Euch als Paar und Euer tolles Fest konzentrieren und mit etwas vorarbeit klappt das auch ganz wunderbar. Ich muss mich so auch nicht auf einen Mitfotografen verlassen können sondern weiss was ich kann und wann ich wo stehen sollte.

Auf Wunsch kann natürlich jederzeit ein 2nd Shooter dazugebucht werden, diesen bekommt ihr bei mir bereits ab 200.-.

Was bedeutet das ca 10% mehr Bilder entstehen und ihr in erster Linie den Trauzeugen etwas arbeit abnehmen könnt indem diese Person das Kleid der Braut richtet beim Paarshooting oder auch schon mal die Gäste für Gruppenbilder zusammentrommelt.

Doch was passiert den nun mit den ganzen erstellten Bildern fragt ihr Euch?

Ich bzw meine Kamera sichert Eure Bilder gleich im Moment der Bildaufnahme doppelt, jeder Abschnitt von Eurem Tag (also zb Paarshooting, Trauung etc) wird einzeln Festgehalten und danach in einem Couvert verschlossen bis ich zuhause bin und sie auf meinem Computer ebenfalls mehrmals abspeichere.

So kann ich Euch höchstmögliche Sicherheit bieten dass auch nichts schief geht mit Euren Bildern von Eurem grossen Tag.

Liebe Grüsse
Michaela  (oder Mia, ganz wie ihr möchtet ;) )

Ach ja, und übrigens..bitte dutzt mich , den wer will schon einen Menschen sitzen mit dem er an seinem grossen Tag fast mehr Zeit als mit den Trauzeugen verbringt? ..

Dies war übrigens mein Hochzeitsspruch, welcher wird Eurer?

Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen                                                                                                                             Herzen zu finden

Julie de Lespinasse

Kontaktiere mich

078 695 77 08